Kontakt

So erreichen Sie uns

Ehrenamtlicher Bereich (THW-Ortsverband Karlsruhe):

Postanschrift:

THW-Ortsverband Karlsruhe
Grünhutstr. 9
D-76187 Karlsruhe

Allgemeine Anfragen z. B. zu ehrenamtlicher Mitarbeit (Für Anfragen an den hauptamtlichen Bereich für Belange außerhalb des THW-Ortsverbandes Karlsruhe siehe bitte letzter Abschnitt)

Anforderung im Notfall:

Für die Gefahrenabwehr zuständige Stellen und Behörden können uns über die Feuerwehrleitstelle Karlsruhe, Tel. 0721 93430, anfordern. Privatpersonen wählen im Notfall bitte immer die 112 (Feuerwehr/Rettungsdienst) bzw. die 110 (Polizei).

Ist es nicht ganz so eilig, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail (info (at) thw-karlsruhe (punkt) de) und besprechen mit uns die Einsatzmöglichkeiten.

Die Kosten unseres Einsatzes rechnen wir selbst mit dem Nutznießer der Leistung oder dem Verursacher ab. Erfolgt eine THW-Anforderung im Zusammenhang mit Pflichtaufgaben der Feuerwehr, ist für uns nach Prüfung ein Kostenverzicht möglich.


Allgemeine Anfragen (Unterstützung / technische Hilfe, Mitarbeit, etc.)

Für Fragen zur ehrenamtlichen Mitarbeit oder anderen Themen senden Sie uns bitte eine E-Mail an info (at) thw-karlsruhe (punkt) de oder rufen uns bitte zu unseren Dienstzeiten (in der Regel Dienstags von 18:30 - 20:30 Uhr) an: Tel. 0721 9712834

An die 0721 758198 können Sie uns gerne auch ein Fax schicken. Wir untersagen die ungefragte Zusendung von Werbung per Fax!

Anfragen von Presse/Medien:

Bitte die folgende Telefonnummer NUR für Presseanfragen (Rundfunk, Fernsehen, ...) verwenden!
Alle anderen Anfragen über diese Telefonnummer können nicht beantwortet werden!

David Domjahn, Tel: 0175 9359349, E-Mail: presse (at) thw-karlsruhe (punkt) de

Hauptamtlicher Bereich (THW-Regionalstelle Karlsruhe):

Für Fragen zur Erreichbarkeit der THW-Regionalstelle Karlsruhe z. B. für Anlieferungen, Anfragen von Behörden oberhalb der Karlsruher kommunalen Ebene, Abrechnungen, überregionalen Übungen oder dem Bundesfreiwilligendienst 

wählen Sie bitte 0721 1603968-0, schreiben eine E-Mail: poststelle.rst_karlsruhe (at) thw (punkt) de oder senden Sie uns bitte ein Fax an (0721 1603968 80).

Die Regionalstelle ist die hauptamtliche Servicestelle für die ehrenamtlich organisierten Ortsverbände und betreut die Ortsverbände des Bereiches. 

Sie sorgt für die Sicherstellung der Aufgabenerledigung und Einsatzfähigkeit der ihr zugeordneten Ortsverbände. Zudem ist sie Ansprechpartner für alle Behörden und Stellen oberhalb der kommunalen Ebene.

Gestaltung der Homepage/Webmaster:

Valentin Zickner, E-Mail: webmaster (at) thw-karlsruhe (punkt) de

Koordinaten

UTM: 32U MV 5261 3189

Geographisch: 8°21'06"O 49°02'17"N 

what3words.com: ziele.männer.würfeln

Wegebeschreibung

Anfahrt mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)

Aus der Innenstadt kann das THW Karlsruhe mit der Straßenbahnlinie 2 Richtung Siemensallee erreicht werden. An der Endhaltestelle Lassallestraße kann die Fahrt mit dem Stadtbus 76 bis zur Haltestelle Egon-Eiermann-Allee (kurz vor dem Brauhaus 2.0) fortgesetzt werden (Fahrtzeit ca. 3 Minuten). Wenn man dem Straßenverlauf folgt, kommt kurz nach dem Brauhaus 2.0 einen Weg am Bundeswehrgelände entlang zur Grünhutstraße. Der Grünhutstraße folgt man nach links bis zum Wendekreis, dort befindet sich das THW auf der linken Seite (Fußweg ca. 5 Minuten). Informationen zu den Fahrtzeiten gibt es auf www.kvv.de.

Anfahrt mit dem Auto

Von der B36 aus Richtung Graben-Neudorf kommend:

  • Auf der B36 bleiben, bis sich nach dem Ortseingang Karlsruhe die zweispurige Schnellstraße teilt.
  • Auf der rechten Spur halten und bei der ersten Ampel rechts abbiegen.
  • Hinter dem Ortschild nach etwa 500 Metern nach rechts in die Grünhutstraße abbiegen.
  • Am Ende der Straße ist der Ortsverband Karlsruhe.

Von der Autobahn A5 kommend:

  • Verlassen Sie die A5 an der Ausfahrt AS Karlsruhe-Mitte in Richtung Karlsruhe, Landau (Pfalz), KA-Mitte
    und fahren Sie auf die K9652.
  • Verlassen Sie die K9652 und fahren Sie weiter geradeaus auf die K9657.
  • Sie passieren jetzt die Ortseinfahrt von Karlsruhe.
  • Nach circa zwei Kilometern geht die K9657 in die B10 über. Fahren Sie hier geradeaus auf die B10.
  • Verlassen Sie die B10 und biegen Sie halb rechts in die Starckstraße (B36) ein.
  • Bleiben Sie auf der B36, die auf der Neureuter Straße weiterfürt.
  • Nach Überqueren der Bahnlinie bei der Ampel links in die Sudetenstraße abbiegen.
  • Hinter dem Ortschild nach etwa 500 Metern nach rechts in die Grünhutstraße abbiegen.
  • Am Ende der Straße ist der Ortsverband Karlsruhe.