News

Die Welt steht Kopf und wir tun selbiges mit unserem Social-Media-Auftritt: Statt ausschließlich über uns zu berichten, möchten wir über EUCH als unsere Fans mehr erfahren: Wir sind zwar Pandemie-bedingt alle zusammen allein aber für Euch da. Nicht nur als Dienstleister für Feuerwehr, Polizei und Kommunen, sondern auch als THW-Familie. Dazu laden wir interessante Fans ein, um in Live-Gesprächen…


Einsätze

Stauabsicherung

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf der Bundesautobahn 5 bei Rastatt in Fahrtrichtung Basel leisteten wir am 21.4.2020 der Polizei Amtshilfe bei der Absicherung des Stauendes


Das Technische Hilfswerk (THW) ist täglich mit rund 1.200 THW-Einsatzkräften bundesweit zur Bewältigung der Corona-Pandemie im Einsatz. Neben der Übernahme zentraler Logistikaufgaben für die Bundesregierung und die Bundesländer sind die ehrenamtlichen THW-Einsatzkräfte auch für Landkreise und Kommunen aktiv.


Am Donnerstag und Freitag (26.+27.03.2020) war es nun auch für das THW Karlsruhe soweit... Die ersten beiden Einsatzanforderungen im Rahmen der aktuellen Corona-Virus-Lage sind eingegangen.


Sonstiges

Bitte bleibt für uns daheim!

Das Robert-Koch-Institut (RKI) rechnet mit einer schnellen Ausweitung der Epidemie. „Wir haben ein exponentielles Wachstum. Wir sind am Anfang eine Epidemie, die noch viele Wochen und Monate unterwegs sein wird“, sagt RKI-Chef Lothar Wieler.


Angesichts der aktuellen pandemischen Lage rund um die Verbreitung des SARS-CoV-2, allgemein bekannt als Corona-Virus, sehen sich Hilfsorganisationen und Rettungsdienste mit bisher unbekannten Herausforderungen konfrontiert. Es gilt, die Einsatzfähigkeit der Einsatzorganisationen unbedingt aufrecht zu erhalten, um die Sicherheit der Bevölkerung über die Vermeidung von Infektionen hinaus stets zu…


Am Freitag, dem 6.3.2020, wurde das Hochregallager in einer Spedition in Malsch (Landkreis Karlsruhe) durch einen Gabelstapler derart beschädigt, dass Einsturzgefahr bestand.